iSUP Boards von Jobe, Red Paddle und Co

Wir sind der Meinung, dass Wassersport am meisten Spaß macht, wenn man sichere und funktionsfähige Sportgeräte einsetzen kann. Gerade im Bereich Stand Up Paddling sind die Preisunterschiede und die Qualitätsunterschiede gewaltig. Wir denken dass auch der niedrigste Schnäppchenpreis für eine bessere Luftmatratze rausgeschmissenes Geld ist und haben für unsere inflatable SUP Boards ganz gezielt extrem hochwertige Marken herausgesucht, mit denen Du lange Spaß im Wasser haben wirst:

[leia mais]

Wir sind der Meinung, dass Wassersport am meisten Spaß macht, wenn man sichere und funktionsfähige Sportgeräte einsetzen kann. Gerade im Bereich Stand Up Paddling sind die Preisunterschiede und... ler mais »
Fechar janela
iSUP Boards von Jobe, Red Paddle und Co

Wir sind der Meinung, dass Wassersport am meisten Spaß macht, wenn man sichere und funktionsfähige Sportgeräte einsetzen kann. Gerade im Bereich Stand Up Paddling sind die Preisunterschiede und die Qualitätsunterschiede gewaltig. Wir denken dass auch der niedrigste Schnäppchenpreis für eine bessere Luftmatratze rausgeschmissenes Geld ist und haben für unsere inflatable SUP Boards ganz gezielt extrem hochwertige Marken herausgesucht, mit denen Du lange Spaß im Wasser haben wirst:

###

JOBE

Alles was hinter dem Boot ist kommt von Jobe. Egal ob das Wakeboard oder die Banane. Jobe setzt seit vielen Jahren den Standard für Funsportartikel im Motorbootsportbereich. Entsprechend hoch ist hier die Erfahrung für die Konstruktion von stabilen Verbindungen und dichten und haltbaren Ventilen. Jobe ist kein Hersteller, der im SUP Bereich einen kurzen Trend mitnehmen will, sondern eine werthaltige Marke in der Wassersportwelt.

Red Paddle Co

Red Paddle steht für eine Vision: Stand-Up-Paddling steckte noch in den Kinderschuhen, und die Jungs von Red Paddle hatten die verrückte Idee, den Markt mit aufblasbaren Boards aufzumischen. Ein aufblasbares Board zu fahren, muss eine klare Entscheidung und kein Kompromiss sein, war die Vision und die aufblasbaren Boards dürfen den festen Boards dabei vom Fahrgefühl in nichts nachstehen. Wir glauben, dass Red Paddle seine Vision erreicht hat und präsentieren daher stolz die Ergebnisse bei uns im Shop.

SIREN

Das Siren-Team Deutschland hat seinen Sitz im äußeren Nordwesten der Republik – in Oldenburg. Kurz vor Ostfriesland bieten sich hier ideale Trainings- und Testmöglichkeiten für die aufblasbaren SIREN SUPSURFING Boards. SIREN entwickelt und testet alle SIREN Boards auf der Hunte, sowie den Sielen und Flüssen der Region, um für den Markt die idealsten Boards bereitstellen zu können. Das SIREN Büro liegt 30m entfernt vom alten Stadthafen und so kann das SIREN Team die Mittagspausen für intensive Paddelsessions nutzen.

 

SUP Testen - SUP Beratung

Testen vor dem Kauf ist natürlich immer die beste Option. Verlass Dich nicht auf andere Meinungen, sondern mache Deine Erfahrungen selber. Viele der bei uns angebotenen SUP Boards kannst Du Dir bei uns ausleihen und ausgiebig testen.

Banner-SUP-Kaufberatung7fB26kh8QSx8p

Wenn Du dazu keine Gelegenheit hast und Dich auf die Empfehlungen des Fachhandels verlassen möchtest, dann schau einmal auf unsere Seite SUP-Kaufberatung, komm bei uns vorbei oder schreib uns eine E-Mail (info@brettsport.de).

Wir verwenden unsere SUPs selber unter der Saison für Touren und Schulungen und kennen das Material daher sehr genau. Natürlich könnten wir auch billige Produkte anbieten. Wir haben uns aber ganz bewußt dagegen entschieden. Zum Einen wollen wir unseren Kunden auch nach dem Kauf noch ins Gesicht schauen können. Wir stehen für unsere Qualitätszusagen ein. Zum Anderen wollen wir uns nicht an der sinnlosen Vermehrung von Plastikwohlstandsmüll beteiligen und bieten daher ausschließlich Produkte an, mit denen der Erstkunde jahrelang zufrieden Abenteuer erleben kann und das SUP danach noch weiter verkaufen kann. 

 

Fechar filtros
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
  •  
de para

JOBE

Alles was hinter dem Boot ist kommt von Jobe. Egal ob das Wakeboard oder die Banane. Jobe setzt seit vielen Jahren den Standard für Funsportartikel im Motorbootsportbereich. Entsprechend hoch ist hier die Erfahrung für die Konstruktion von stabilen Verbindungen und dichten und haltbaren Ventilen. Jobe ist kein Hersteller, der im SUP Bereich einen kurzen Trend mitnehmen will, sondern eine werthaltige Marke in der Wassersportwelt.

Red Paddle Co

Red Paddle steht für eine Vision: Stand-Up-Paddling steckte noch in den Kinderschuhen, und die Jungs von Red Paddle hatten die verrückte Idee, den Markt mit aufblasbaren Boards aufzumischen. Ein aufblasbares Board zu fahren, muss eine klare Entscheidung und kein Kompromiss sein, war die Vision und die aufblasbaren Boards dürfen den festen Boards dabei vom Fahrgefühl in nichts nachstehen. Wir glauben, dass Red Paddle seine Vision erreicht hat und präsentieren daher stolz die Ergebnisse bei uns im Shop.

SIREN

Das Siren-Team Deutschland hat seinen Sitz im äußeren Nordwesten der Republik – in Oldenburg. Kurz vor Ostfriesland bieten sich hier ideale Trainings- und Testmöglichkeiten für die aufblasbaren SIREN SUPSURFING Boards. SIREN entwickelt und testet alle SIREN Boards auf der Hunte, sowie den Sielen und Flüssen der Region, um für den Markt die idealsten Boards bereitstellen zu können. Das SIREN Büro liegt 30m entfernt vom alten Stadthafen und so kann das SIREN Team die Mittagspausen für intensive Paddelsessions nutzen.

 

SUP Testen - SUP Beratung

Testen vor dem Kauf ist natürlich immer die beste Option. Verlass Dich nicht auf andere Meinungen, sondern mache Deine Erfahrungen selber. Viele der bei uns angebotenen SUP Boards kannst Du Dir bei uns ausleihen und ausgiebig testen.

Banner-SUP-Kaufberatung7fB26kh8QSx8p

Wenn Du dazu keine Gelegenheit hast und Dich auf die Empfehlungen des Fachhandels verlassen möchtest, dann schau einmal auf unsere Seite SUP-Kaufberatung, komm bei uns vorbei oder schreib uns eine E-Mail (info@brettsport.de).

Wir verwenden unsere SUPs selber unter der Saison für Touren und Schulungen und kennen das Material daher sehr genau. Natürlich könnten wir auch billige Produkte anbieten. Wir haben uns aber ganz bewußt dagegen entschieden. Zum Einen wollen wir unseren Kunden auch nach dem Kauf noch ins Gesicht schauen können. Wir stehen für unsere Qualitätszusagen ein. Zum Anderen wollen wir uns nicht an der sinnlosen Vermehrung von Plastikwohlstandsmüll beteiligen und bieten daher ausschließlich Produkte an, mit denen der Erstkunde jahrelang zufrieden Abenteuer erleben kann und das SUP danach noch weiter verkaufen kann. 

 

Visualizados